KOERPERARCHITEKTUR YOGA

MICRO – YOGA

Einzel und Gruppenlektionen Hathayoga mit der logischen Anatomie der KOERPERARCHITEKTUR– Methode.

Diese Lektionen sind in den letzten Jahren besonders gerne von Yoga-Lehrern und Yoga-Praktizierenden wahrgenommen worden, die Probleme in Rücken und/oder Gelenken haben.

MICRO – YOGA

was ist das?

Positionen werden in kleinsten Schritten, mit vollster Achtsamkeit der Mitte, unter Benutzung des Atems und der Bandas („Schutzspannungen“ im Yoga, hier etwas eleganter) aufgebaut….

Kleinere Meditationen zum „Lektionsthema“ werden spielerisch eingebaut, die persönliche  (zur Zeit) ideale Meditationshaltung geklärt.

Kein Hund mit Schwung, keine Rückbeuge, keine blockierten Knie, präzise! Ansteuerung des kompletten Beckenbodens, uvm.

Yogalehrerin / BYV und Baustein Yoga (Benita Cantieni / Zürich, Andrea Tresch / Luzern

diverse Fortbildungen im Bereich Yoga